Vorsicht Satire!
Logo der Stadt Markscheid

Bürgerforum ⇒ Erlebnisberichte ⇒ Ehetauschtage 2015

Uwe Kuballa antwortete auf Beate Crohn-Corque am 09.02.2014 um 00:49 Uhr :

Werteste Frau Bürgermeisterin,
Sie sehen mich unendlich erleichtert! Ich hoffe doch sehr, dass die Veranstaltung so bald wie möglich stattfindet! Ich halte das nämlich nicht mehr lange aus, die macht mich echt fertig, das Weib!
Können Sie den Termin bitte schon auf nächste Woche ansetzen? Ich kann vor lauter Sorge nichts mehr essen und habe die Befürchtung, demnächst meine komplette Arbeitskleidung zwei Größen kleiner kaufen zu müssen, was mich in hohe Unkosten stürzen würde.
Immer noch hoffnungsvoll grüßt
Ihr Uwe Kuballa

Beate Crohn-Corque antwortete auf Uwe Kuballa am 08.02.2014 um 22:25 Uhr :

Lieber Herr Kuballa,

es freut mich, dass unsere Ehetauschtage bei Ihnen auf so ein positives Echo gestossen sind.
Da wir angesichts der großen Resonanz von 287 getauschten Ehen ( nur bei 103 Ehen kamen Partner in die Verlosung) von der Notwendigkeit einer solchen Einrichtung überzeugt sind, werden wir diese Veranstaltung jetzt regelmäßig durchführen.

MfG
Beate Crohn-Corque

Uwe Kuballa antwortete auf Beate Crohn-Corque am 08.02.2014 um 17:51 Uhr :

Danke, werteste Bürgermeisterin, für Ihren hilfreichen Tipp! Sie ist tatsächlich darauf reingefallen, hehe.
Jetzt habe ich aber ein Problem: Der Tausch lief zwar sehr erfolgreich, mein neues Weib hat sich aber zu einer wahren Furie entwickelt! Ich muss schon sagen, ich bin sehr enttäuscht! Kann ich diese "Dame" bitte umtauschen? Oder finden dieses Jahr wieder Ehetauschtage statt?
Hoffnungsvoll und verzweifelt grüßt Sie Ihr
Uwe Kuballa

Beate Crohn-Corque schrieb am 01.09.2013 um 09:55 Uhr :

Eine gute Möglichkeit besteht darin, Ihrer Ehefrau die Veranstaltung als Schuh-Sonderverkaufstage anzupreisen. Das hat bis jetzt immer Erfolg gehabt.
Eine Ermäßigung gibt es nicht! Betrachten Sie die Gebühr als Investition in die Zukunft.

Uwe Kuballa schrieb am 31.08.2013 um 19:55 Uhr :

Meine Olle hat unser ganzes Geld für Klamotten verprasst!
Ich würde aber so gerne an den Ehetauschtagen teilnehmen!
Gibt es eine Ermäßigung für Not leidende Leute wie mich?
Was mach ich, wenn sie nicht mitkommen will? Hilfe, die Zeit drängt!

Stadt Markscheid eröffnete das Thema am 24.08.2013 um 00:00 Uhr :

Für alle, die einen Ehepartner haben, damit aber nichts mehr anfangen können, bietet das Standesamt der Stadt Markscheid jetzt die Möglichkeit, die nicht mehr gewollten Ehepartner gegen neue zu tauschen.


0.0021278858184814 Sekunden hat das Script gebraucht sound

Bürgerforum Markscheid © 2013-2014 Lutz Tewes