Vorsicht Satire!
Logo der Stadt Markscheid

Bürgerforum ⇒ Erlebnisberichte ⇒ Weihnachtsmarkt

Miguel Garcia Fernandez antwortete auf Otto Müller-Lüdenscheid am 09.02.2014 um 14:40 Uhr :

Das hätte ich mir ja denken können, dass Sie, als erfahrener Landwirt, dieses Hausmittel schon kennen. Schade, dass es nicht geholfen hat.
Vielleicht können Sie sich zu unserem Notarzt begeben, der Ihnen sicher gerne Ihre Geruchsnerven entfernt. Wenn die Ursache nicht zu beseitigen ist, muss man eben andere Wege gehen.

Ich glaube, es ist doch besser, die Frikadellen des Weihnachtsbaumes auf der Graf Koks meistbietend zu versteigern, sobald sie nach der Wintersaison rundumerneuert worden ist. Ich danke Ihnen sehr für Ihren Hinweis!

Otto Müller-Lüdenscheid antwortete auf Miguel Garcia Fernandez am 09.02.2014 um 09:06 Uhr :

Ich habe dem Hund doch längst die Tabs verabreicht ( ist schließlich ein altes Hausmittel), danach hat er sich auch gleich im Mist gewälzt, stinkt aber immer noch.
Die Frikadellen sind allerdings inzwischen durch. Wenn Sie sie wirklich haben wollen...

Miguel Garcia Fernandez antwortete auf Otto Müller-Lüdenscheid am 09.02.2014 um 00:35 Uhr :

Werter Otto, dass ihr Hund unangenehm duftet, tut mir wirklich leid für Sie! Lebt er noch? Vielleicht liegt es ja daran?
Falls er doch noch mit dem Schwanz wedelt, können Sie mir gerne glauben, dass sich das olfaktorische Problem sehr bald von selbst erledigen wird, sobald er sich im nächsten Misthaufen auf Ihrem Hof wälzt. Zusätzlich können Sie ihm ein paar Spülmaschinentabs verabreichen, das sollte gegen den Mundgeruch helfen.
Wir Spanier sind übrigens, was die Ernährung anbelangt, sehr hart im Nehmen, also nix wie her mit den Buletten- ich habe Hunger.

Otto Müller-Lüdenscheid antwortete auf Miguel Garcia Fernandez am 08.02.2014 um 22:38 Uhr :

Ich kann davon nur abraten. Ich habe eine an meinen Hund verfüttert und frage mich, ob ich den Gestank je wieder aus dem Tier heraus bekomme. Ich weiß ja nicht, was die da verarbeitet haben, aber Glutamat war es wohl nicht.

Miguel Garcia Fernandez antwortete auf Stadt Markscheid am 08.02.2014 um 17:52 Uhr :

Sind eigentlich noch Frikadellen übrig? Die, die an den unteren Ästen aufgehängt waren, waren ja alle innerhalb kürzester Zeit verkasematuckelt! Gut, dass die Mettspitze so weit oben hing und dadurch noch etwas davon für mich übrig geblieben ist!

Stadt Markscheid eröffnete das Thema am 01.12.2013 um 20:37 Uhr :

Erstmalig werden auf dem diesjährigen Markscheider Weihnachtsmarkt die Weihnachtsmänner nicht mehr durch einen bekannten amerikanischen Getränkeproduzenten gesponsert.



0.0022070407867432 Sekunden hat das Script gebraucht sound

Bürgerforum Markscheid © 2013-2014 Lutz Tewes